Herzlich willkommen...

... auf den Seiten der Augustaschule. Wir sind eine Schule, die sich auf den Weg gemacht hat, kein Kind zurück zu lassen. Unsere Homepage bietet einen Ausschnitt unseres Schulprofils und unserer Aktivitäten. Die Inhalte werden sicher mit der Zeit noch wachsen. Wir laden Sie und euch herzlich ein, ein Teil dieser Weiterentwicklung zu sein...

Auf einen Blick

Augustaschule Städt. Gemeinschaftsgrundschule der Primarstufe

Halterner Str. 62 in 46284 Dorsten

Telefon: 02362.71769
Mail: info@augustaschule-dorsten.de
Fax: 02362.795611

 

Schulstart am 22.02.2021

Liebe Eltern,

ab Montag, den 22. Februar 2021, wird der Unterricht für Schülerinnen und Schüler aller Jahrgangsstufen der Primarstufe in Form eines Wechsels aus Präsenz- und Distanzunterricht wiederaufgenommen. 

So läuft der Präsenzunterricht ab:

Alle Klassen wurden in zwei Gruppen eingeteilt. Jede Gruppe hat zwei feste Schultage und einen Schultag (freitags) in einem zweiwöchigen Wechsel.

Jedes Kind hat einen Stundenplan, an dem es genau erkennt, wann es zur Schule kommen muss. Der Präsenzunterricht läuft wie ein „normaler“ Schultag ab. Im Vorrang werden die Hauptfächer (Deutsch, Mathematik, Sachunterricht und Englisch) unterrichtet, aber auch die Nebenfächer (Sport, Musik und Kunst) finden in kleinen Einheiten ihren Platz am Präsenztag. Der Schultag startet wie gewohnt mit dem offenen Anfang um 7.45 – 8.00 Uhr. Die Gruppen nehmen unterschiedliche Eingänge, um ihre Klasse zu erreichen. Das steht auf dem Stundenplan.

Die Gruppen verbringen die Pausen in zugeteilten Bereichen. Das klären wir mit den Kindern in der Schule.

So läuft der Distanzunterricht ab:

Alle Kinder bekommen an den Präsenztagen die Unterrichtsmaterialien für das Distanzlernen mit. Diese Aufgaben sind keine Hausaufgaben, sondern verbindliche Aufgaben, die in die Leistungsbewertung miteinfließen. Alle Lehrer sind jeden Tag in der Schule, um möglichst viel Präsenzunterricht anzubieten.  Aus diesem Grund werden Videokonferenzen nicht stattfinden und die Padlets ruhen oder werden in reduzierter Form angeboten.

So läuft die Betreuung ab:

Neben der OGS Betreuung wird eine Betreuung für Kinder angeboten, die nicht durch Eltern zu Hause betreut werden können oder mit den Aufgaben des Distanzlernens überfordert sind. Die Kinder können in der Zeit von 8.00 – 11.30 Uhr – nach schriftlicher Anmeldung – an den Tagen des Distanzlernens zur Schule kommen.

Die Anmeldung finden Sie im unteren Bereich der Seite.

Darüber hinaus können Kinder, die die OGS besuchen auch in dem üblichen Zeitrahmen diese besuchen.

Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen haben oder Probleme mit der Betreuung haben. Wir finden eine Lösung.

Das gilt weiterhin in der Schule:

Alle Personen, die das Schulgelände betreten müssen mindestens eine Alltagsmaske tragen. Eltern betreten nur mit Maske und nach telefonischer Anmeldung das Gebäude. Kein Kind darf in die Klasse begleitet werden.

Kinder kommen ebenfalls mit einem Mundschutz zur Schule. Die Stadt Dorsten schenkt jedem Kind zum ersten Schulstart eine FFP2 Kindermaske.

Mit freundlichen Grüßen

Ulrike Luther