Herzlich willkommen...

... auf den Seiten der Augustaschule. Wir sind eine Schule, die sich auf den Weg gemacht hat, kein Kind zurück zu lassen. Unsere Homepage bietet einen Ausschnitt unseres Schulprofils und unserer Aktivitäten. Die Inhalte werden sicher mit der Zeit noch wachsen. Wir laden Sie und euch herzlich ein, ein Teil dieser Weiterentwicklung zu sein...

Auf einen Blick

Augustaschule Städt. Gemeinschaftsgrundschule der Primarstufe

Halterner Str. 62 in 46284 Dorsten

Telefon: 02362.71769
Mail: info@augustaschule-dorsten.de
Fax: 02362.795611

 

Aktuell

Einschulungsinformationen Schuljahr 2020/21 - neuer Elternbrief

Buchgeschenk für die 4. Klassen.

Schulstart 2020/ 21

Liebe Eltern, liebe Kinder,                                                      Dorsten, 05.08.2020

am 12.08. beginnt wieder die Schule. In der ersten Schulwoche haben alle Kinder von 8.00 -11.30 Uhr Unterricht. Die OGS betreut die Kinder im Anschluss des Unterrichtes. Der neue Stundenplan wird am Freitag ausgeteilt und gilt dann ab dem 17.08.20.

Alle Kinder kommen während des offenen Anfangs (also ab 7.45 – 8.00 Uhr) zur Schule.

Unser Schulalltag hat eine neue Normalität.

Das bedeutet:

Das Tragen eines Nasen-und Mundschutzes ist für alle, die den Schulhof betreten,  verpflichtend. Der Schutz muss auf den Fluren und während der Pause getragen werden. Der Schutz darf nur auf dem festen Sitzplatz im Klassenraum abgenommen werden. Die Lehrkraft darf den Schutz im Klassenraum abnehmen, solange sie einen Mindestabstand von 1.50 m einhält. Die Eltern sind dafür zuständig, dass ihr Kind einen Schutz besitzt und diesen richtig aufsetzen kann.

Eltern dürfen – weiterhin - nur nach vorheriger Anmeldung oder Einladung mit Mund-und Nasenschutz das Schulgebäude Betreten.

Der Sportunterricht findet bis zu den Herbstferien im Freien statt. Zum Schwimmunterricht folgen noch weitere Informationen für Klasse 3.

Kinder oder Mitarbeiter, die Symptome einer Covid Erkrankung zeigen, müssen zu Hause bleiben, auch wenn es vielleicht nur eine einfache Erkältung ist. Nur ein Test kann in diesem Fall eine Gewissheit bieten.

Das Lernen auf Distanz ist dem Lernen in der Schule gleichgestellt. Die Kinder sollen ihre Lernziele erreichen und ihre Leistung werden auch bewertet werden. Das Material stellt der Klassenlehrer bereit.

Wir bitten Eltern, deren Kinder eine Vorerkrankung haben oder mit vorerkrankten Angehörigen zusammenleben, mit uns Kontakt aufzunehmen.

Sie sehen, dass auch das Schuljahr 2020/21 durch Corona belastet ist. Es erfordert von uns allen Rücksicht und Geduld.

Wir als Schule sind für Rückfragen da, beraten Sie gern und möchten, dass Ihr Kind sicher und möglichst gut mit uns lernen kann.

Ich wünsche uns allen einen guten Start und eine gute Zusammenarbeit.

Mit freundlichen Grüßen

gez. U. Luther, Rektorin