Gesundes Frühstück mit der Klasse 3a

Unsere Schule nimmt am EU-Schulobstprogramm des Landes Nordrhein-Westfalen teil. Als Schulobst-Schule können wir unsere Kinder regelmäßig (3x pro Woche) mit Obst und Gemüse versorgen.

Obst und Gemüse schmecken lecker und machen fit für den Schulalltag - Obst und Gemüse gehören zu einer gesunden Ernährung einfach dazu. Fünf Portionen täglich sollen es sein. Zubereitet wird das Obst und Gemüse von Eltern aus dem Elterncafé.

Das Schulobstprogramm wird begleitet durch eine pädagogische Einheit in der Schule.

In diesem Jahr haben die Kinder verschiedene Obst- und Gemüsesorten mit der Unterstützung einer Mitarbeiterin des Schulobstprogramms kennen gelernt. Danach haben die Kinder der dritten Klassen Zutaten für ein gesundes Frühstück heruagearbeitet.

Danach sollten die Kinder ihre täglichen 5 Portion Obst und Gemüse malen und auf  einem Klassenplakat festhalten. „Hmmm lecker!“, war die einstimmige Meinung der Kinder am Mittwoch. Zum Abschluss gab es lustige Brotgesichter und eine kleine Obstpause - alles natürlich selbst zubereitet.

Die Augustaschule nimmt schon seit Jahren am Schulobstprogramm des Landes NRW teil.

Die Projekte in der Augustaschule tragen dazu bei, dass die Kinder schon möglichst früh eine positive Erfahrung für einen positiven Lebensstil sammeln.